Sonst kommt man nach Schwedt…

Zu einem Vortrag lädt das Dokumentations- und Informationszentrum Torgau am Dienstag, 25. August 2009, 19.00 Uhr in das Schloss Hartenfels in Torgau ein. Dr. Sascha Möbius, Historiker und Leiter der Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg, spricht über die NVA, politisch abweichendes Verhalten in der so genannten „Volksarmee“ und dessen Sanktion durch Staatssicherheit und Militärjustiz – „Schwedt“, das berüchtigte Militärgefängnis, ist Symbol und Ort konkreter Machtausübung, das vielen Wehrpflichtigen allein als Drohung Angst und Schrecken eingejagt hat.

Mehr Informationen

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.