NEUES FORUM Leipzig unterstützt unabhängigen Bürgerkandidaten Dirk Feiertag zur OBM-Wahl 2013

Auf dem Stadtforum des NEUEN FORUM Leipzig am 14. September 2012 stellte sich Dirk Feiertag, Rechtsanwalt und unabhängiger Kandidat für die OBM-Wahl 2013, den Mitgliedern und Gästen des NEUEN FORUM Leipzig vor. Er bat das NEUE FORUM um die Unterstützung seiner Kandidatur.

Die Anwesenden entschieden einstimmig: Das NEUE FORUM Leipzig unterstützt den unabhängigen Bürgerkandidaten Dirk Feiertag.

Carl Jesche kommentiert das prompte Votum der Mitglieder so: “Wenn man einen Kandidaten hat, dessen Wahlprogramm so sehr mit unseren Anliegen übereinstimmt, müssen wir nicht noch eine Konkurrenz aufstellen. Kein Wunder, dass Dirk Feiertag alle auf Anhieb überzeugt hat!”

Dirk Feiertag schlug das Angebot aus, als Kandidat des NEUEN FORUM anzutreten. Er möchte ein unabhängiger Bürgerkandidat bleiben und sich nicht an eine einzelne Partei binden. Er wolle dafür werben, dass möglichst viele Leipzigerinnen und Leipziger – ob nun Parteien, Vereine, Initiativen oder Einzelpersonen – seine Kandidatur unterstützen. Nur gemeinsam könne man das Ziel erreichen, die Stadtverwaltung demokratischer, bürgerfreundlicher, sozialer und transparenter zu gestalten.

Mehr Informationen zum unabhängigen Bürgerkandidaten Dirk Feiertag auf seiner Homepage: dirk-feiertag.de.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.